StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Man kann sich jetzt registrieren. Das InPlay startet mit 6 angenommenen Steckbriefen

Teilen | 
 

 Amelia Bloom

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Amelia Bloom

avatar


BeitragThema: Amelia Bloom   Fr Jul 30, 2010 5:54 pm

Name:
Amelia Bloom

Spitzname/n:
Emmy, Mell,

Gossip Girl Name:
Blumenmädchen

Alter:
16

Geburtstag:
23. März. 1994

Wohnort:
New York City, Upper East Side, since ‘93

Familie:
Marcus Bloom: Vater (gute Beziehung, gibt für seine Tochter alles), Manager der New York Yankees
Emily Bloom: Mutter (streng mit ihrer Tochter, kann sich jedoch nicht durchsetzten), Sekretärin des Vaters

Schuljahrgang/Beruf:
10. Klasse: sophomores – Hilft am Wochenende in einer Bar aus.


Charakter:
Amelia ist sehr verschwenderisch, hochnäsig und oberflächlich. Sie ist ein wahrer Shopaholic und lebt ihn Saus und Braus. Ihr Kleiderschrank ist größer als das Zimmer von anderen, wenn sie sich mit was auskennt, dann wie viel die neue Sonnenbrille von Carrera oder die neuen Jimmy Choo’s kosten. Wenn Mummy mal nein sagt, rennt sie zu Daddy und der zückt dann schon mal schnell die Kreditkarte. Sie ist zwar eine recht gute Schülerin, dennoch hat sie in ihrem zarten Alter schon eine Entziehungskur hinter sich. (von der natürlich nur ihre engsten Freunde wissen). Seit dem hat sie Drogen und Alkohol abgeschworen. Amelia ist alles andere als eine prüde Jungfer; Sie wechselt ihre Freunde wie Unterhosen (auch gerne mal mehrere gleichzeitig). Sie hat keine Angst vor Intrigen um das zu bekommen was sie will, in diesem Punkt ist sie wirklich sehr verbissen, was Amelia will kriegt sie auch. Dennoch glaubt sie an die wahre Freundschaft und hofft diese irgendwann zu erleben. Dieser Traum rückt zwar ein wenig in die Ferne, wenn sie so weitermacht wie bisher, denn sie ist eine der größten Tratsch-Tanten der Schule. Sie kann kein Geheimnis für sich behalten – besonders wenn es sehr brisant ist. Aber ihr Leben ist bis jetzt wirklich toll verlaufen, deshalb glaubt sie, dass ihr alles einfach in den Schoß fällt.

Vorlieben:
x. Partys
x. Freunde
x. Shoppen
x. Klamotten
x. Intrigen
x. Klatsch und Tratsch
x. Auch mal mehr als einen Freund gleichzeitig zu haben.
x. Café to go (am besten von Starbucks)

Abneigungen:
x. Regeln
x. Vorschriften
x. Wenn sie das nicht bekommt was sie haben will.
x. Drogen
x. Alkohol
x. Zigaretten
x. Cheerleader, die glauben was besseres zu sein.

Vorgeschichte:
Amelia wurde in dieses Leben hineingeboren. Ihr Vater besitzt die New York Yankees. Sie verdienen an jedem T-Shirt und jedem Cappy, das verkauft wird mit. Sie sind reich! Und zwar Steinreich. Ihr wurde das Geld immer vorne und hinten hineingestopft und mit dem Geld gibt es eigentlich keine Regeln. Sie macht was sie will wann sie will und mit wem sie will. So war es immer. Sie hat mindestens dreizehn Nannys gehabt und ist einmal von der Schule geflogen. Danach hatte ihre Mutter genug. Sie hat sie auf der Stelle in eine Privatschule geschickt, dort haben sich Amelias Noten und ihre Benehmen gebessert. Ersteres hat sie behalten, das zweite leider nicht. Sie hat mit vierzehn Drogen genommen und Alkohol getrunken. Ihr Leben war eine einzige Party. Trotzdem hat sie es irgendwie geschafft weiterhin gute Noten zu schreiben und das vor ihren Eltern geheim zu halten. Bis sie eines Morgens nicht nachhause gekommen ist. Die Polizei hat sie bei irgendeinem Typen gefunden. Zum ersten mal in ihrem Leben bekam sie Hausarrest und ihr Handy wurde ihr abgenommen, natürlich wurde sie zu einem Entziehungsberater gesteckt und ein persönlicher Psychiater und alles was geht. Seitdem hat sie dem Alkohol und den Drogen abgeschworen. Und jegliche andere Art von Suchtmitteln, bis auf Café. Das ist etwas ungewöhnlich für jemanden wie sie, doch das macht ihr nichts. Auch die komischen Blicke wenn sie an der Bar arbeitet und nebenbei ein Mineralwasser trinkt, sind ihr ziemlich egal. Sie hat ihre Jungfräulichkeit schon in ihrer Wilden Zeit verloren und hatte seitdem Freunde on mas. Ihre Eltern haben so gut wie keine Ahnung von ihrem Leben. Ihnen ist es wichtig, dass ihre Noten stimmen und sie einmal gut arbeiten kann. Wie sie das macht ist ihr eigentlich egal. Amelia hat ihre Freunde wirklich sehr gerne, auch wenn sie meist etwas außerhalb wohnen. In New York hat sie eigentlich kaum Freunde, und wenn sind das nur so oberflächliche Freundschaften. Obwohl, eigentlich hat sie genug oberflächliche Freundschaften wenn man so denkt, aber naja, die die sie wirklich mochte, waren weggezogen und sie hat bloß über Internet beziehungsweise Telefon mit ihnen Kontakt. Dafür wissen sie alles über Amelia. Wirklich alles. Mit wem sie grad zusammen ist, und mit wem sie denjenigen wieder betrügt.

Avatar:
Selena Gomez

Mehrfachcharaktere:
/
Weitergabe:
Ja, er darf weitergegeben werden. Auch mit Steckbrief.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Amelia Bloom

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gossip Girl - Take it all :: the once we talk about :: FEMALE-